idb Grundlagenseminar (päd. Fachkräfte/Projektleitungen) – offenes Schulungsangebot in Offenbach

Bisher war unser idb-Schulungsangebot in Form von Präsenzseminaren auf Inhouse-Schulungen beschränkt. Leider ist dieses Angebot nur für größere Träger interessant, die genügend zu schulende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort haben.

Daher wollen wir nun unser Angebot erweitern und laden Sie herzlich ein zu einem Tagesseminar „idb Grundlagenseminar – Einführung für pädagogische Fachkräfte und Projektleitungen in die praktische Arbeit mit idb“.

Das Seminar findet statt am Dienstag, den 27.08.2019 von 9:30 – 17:00 Uhr in den Räumen der Stiftung LEBENSRÄUME Offenbach am Main, Herrnstraße 55, 63065 Offenbach am Main.

Durch den Tag und die Datenbank führt Sie unsere Trainerin Melania Neumann, selbst tätig bei einem Träger der beruflichen Bildung und idb-Nutzerin, mit Unterstützung des idb-Support-Teams.

Für wen ist dieses Seminar geeignet?

In erster Linie richtet sich das Seminar an Personen, die direkt mit den Teilnehmenden arbeiten, sei es als pädagogische Fachkraft oder als Projektleitung.

Wenn Sie sich als Neukunde für idb als Ihre Datenbanklösung entschieden haben oder bei Personalwechsel neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Umgang mit der Datenbank schulen möchten.

Aber auch für idb-Bestandskunden, die bisher nur einen kleinen Teil der idb-Funktionalitäten nutzen und gerne einen erweiterten Überblick über die vielen Möglichkeiten bekommen möchte, ist dieses Seminar geeignet.

In verschiedenen Workshop-Einheiten werden die möglichen Anwenderaufgaben und Anwenderrollen simuliert wie z. B. Ersteinrichtung und Konfigurationsmöglichkeiten, Anwender-Rollen und Ihre Aufgaben, TN Eintritt, Modulplanung/Kalenderführung, Fehlzeiten, Qualifizierungsverlauf, Erstellung eines Förderplans, TN Austritt sowie der Umgang mit Auswertungs-, Statistik- und  Seriendruckelementen, Dokumentenverwaltung und Betriebs- bzw. Kooperationspartner-Datenbank.

Für das Seminar wird eine eigene Schulungsumgebung genutzt, die Sie auch nach dem Seminar noch für vier Wochen zu Übungszwecken nutzen können.

Bitte bringen Sie zum Seminar ein WLAN-fähiges Notebook mit. In Einzelfällen könnten wir auch Leihgeräte zur Verfügung stellen. In diesem Falle teilen Sie uns das bitte in Ihrer Anmeldung mit.

Die Gruppe ist auf 15 Teilnehmende begrenzt.

 

Ergänzendes Angebot: Online-Schulung für Administratoren

Für Administratoren hat sich in den letzten Jahren immer mehr das Format „Onlineschulung“ als gerne gewählte Alternative erwiesen. Da meist nur Einzelpersonen geschult werden (prinzipiell ist es auch mit zwei, max. drei Personen möglich) und keine Anreise und ggf. Übernachtung erforderlich ist, können wir Termine in der Regel zeitnah mit Ihnen vereinbaren. Die Schulung wird mithilfe der Software Teamviewer organisiert, außer einem internetfähigen PC und ein Telefon (ideal mit Headset) benötigen Sie weiter nichts.

Für eine Online-Administratoren-Schulung rechnen wir in der Regel mit drei Stunden, je nach Erfahrung auch unter Umständen kürzer. Die Zeit wird wie alle unsere Online-Schulungsangebote stundengenau mit Ihnen abgerechnet, derzeit berechnen wir Ihnen pro Stunde 85.- € netto.

Anmeldebestätigung

Zusammen mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie die Rechnung sowie weitere Informationen zu Anfahrtsbeschreibungen, Parkmöglichkeiten und Hotelhinweise.

Haben Sie noch Fragen?

Haben Sie noch Fragen zum Grundlagenseminar? Gerne stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 069/954 17 17 17 von Montag bis Donnerstag von 09:30 Uhr – 12:30 Uhr und donnerstags zusätzlich von 13:00 Uhr – 16:00 Uhr. Oder schicken Sie uns ein Supportticket an support@remove-this.idb.inbas.com

Anmeldeformular

Da wir vereinzelte Rückmeldungen erhalten haben, dass zugesendete Faxen nicht erfolgreich übermittelt wurden, bitten wir Sie uns Ihre Anmeldung per E-Mail an support@remove-this.idb.inbas.com zu senden.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr idb-Team

idb Schulungen

Wenn Sie sich als Neukunde für idb als Ihre Datenbanklösung entschieden haben oder bei Personalwechsel neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Umgang mit der Datenbank schulen möchten – wir bieten Ihnen mit unseren Inhouse-Schulungen oder Online-Schulungsangeboten individuelle und passgenaue Lösungen für Ihre Wünsche an.

Online-Einführungsseminare zur Datenbank

Für kleine Gruppen bis maximal fünf Personen oder Einzelpersonen bieten sich unsere Online-Seminare an, beispielsweise für:

  • Personen, die künftig die Funktionen der Administration übernehmen (ca. 1-2 Stunden)
  • Personen, die künftig Funktionen der Projektleitung übernehmen (ca. 2-3 Stunden)
  • Personen in der Funktion Bildungsbegleiter, Sozialpädagogik, Ausbilder, Anleiter, Sachbearbeitung (ca. 4-5 Stunden). (Bei der Einführung der ersten Personengruppe ist die Anwesenheit der zweiten Personengruppe nicht zwingend erforderlich.)

Online-Seminare können Sie auch zu allen anderen denkbaren Bedarfen, z.B. der individuellen Nachschulung, stundenweise bei uns buchen. Gerne beraten wir Sie über unseren Support im Vorfeld telefonisch.
Je nach Anzahl der Teilnehmenden benötigen Sie für Einzelpersonen einen Arbeitsplatz mit Internet- und Telefonanschluss (idealerweise mit Headset) oder für mehrere Teilnehmer idealerweise die Möglichkeit der Projektion per Beamer sowie Lautsprecher für den Telefonanschluss – die technischen Details werden mit uns vorab im Detail besprochen.

Für das Online-Einführungsseminar richten wir für Sie eine Schulungsdatenbank mit fiktiven TN-Daten ein. Diese Schulungsdatenbank steht Ihnen nach Ende der Online-Schulung für die nächsten drei Wochen zu Übungszwecken zur Verfügung.

Die Teilnehmenden erhalten eigene Logins für die Schulungsdatenbank, es können jederzeit weitere von Ihnen angelegt werden. Die Handbücher zur Datenbank sowie spezielle Schulungshandbücher können aus dem Supportbereich der Datenbank als PDF-Dokumente heruntergeladen werden und stehen dort immer in der aktuellen Fassung zur Verfügung.

Inhouse-Einführungsseminare

Für größere Träger oder Tägerverbünde kommen unsere Trainerinnen und Trainer auch gerne zu Ihnen ins Haus. Hierfür können wir Ihnen zwei Angebote machen: 1,5 tägiges Inhouse-Einführungsseminar zur Datenbank

  • 1. Tag: Personen die künftig Funktionen der Administration und/oder Projektleitung ausüben werden. Beginn: 11:00 Uhr, Ende um ca. 17.00 Uhr.
  • 2. Tag:  Personen in der Funktion Bildungsbegleiter, Sozialpädagogik, Ausbilder, Anleiter, Sachbearbeitung Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 16:00 Uhr

Eintägiges Inhouse-Einführungsseminar zur Datenbank

  • Eintägige Schulung für Personen, die künftig Funktionen der Administration und/oder Projektleitung, Bildungsbegleiter, Sozialpädagogik, Ausbilder, Anleiter, Sachbearbeitung ausüben werden. Beginn 08:00 Uhr, Ende ca. 16:00 Uhr.

Unsere Leistungen für beide Angebote:

  • Je nach Gruppengröße wird das Seminar von einem oder zwei Trainer/innen geleitet.
  • Die Teilnehmenden erhalten eigene Logins für die Schulungsdatenbank, die auch nach Abschluss des Seminars für die Dauer von 3 Wochen für die Seminarteilnehmenden zur Verfügung gestellt wird.
  • Den Teilnehmenden werden Seminarunterlagen zur Verfügung gestellt. Die Handbücher zur Datenbank können aus dem Supportbereich der Datenbank im PDF-Format heruntergeladen werden und stehen dort immer in der aktuellen Fassung zur Verfügung.

Anzahl der Teilnehmenden:

  • 5 bis 10 TN bei Durchführung des Seminars mit einer/einem Trainer/in
  • 11 bis 20 TN bei Durchführung des Seminars mit zwei Trainern/Trainerinnen

Erforderliche Mindestausstattung des Seminars

  • Je Seminarteilnehmer/-nehmerin einen PC-Arbeitsplatz
  • Internetzugang
  • Beamer und Leinwand
  • Mindestens eine Pinnwand
  • Möglichkeit zusätzliches Material kopieren zu lassen

Sie würden gerne ein Seminar mit unseren Trainerinnen und Trainer buchen und möchten die Preise wissen? Sie würden gerne die Inhalte und die Rahmenbedingungen unserer Seminare Ihren Anforderungen und Bedürfnissen angepasst haben?

Bitte kontaktieren Sie uns unter (Kontakt oder support@remove-this.idb.inbas.com), wir senden Ihnen ein für Sie passendes Angebot oder beantworten Ihnen weitere Fragen.